Einträge von Prof. Alesig

Mensch ärgere dich nicht : 6 Anti-Ärger-Strategien

Ärgern Sie sich häufiger? Gehen Sie schnell in die Luft? Anlässe gibt es ja genug: Zum Beispiel  Autofahrer,  die nicht aufpassen und Sie im Straßenverkehr aufhalten, wenn Sie es sowieso schon eilig haben oder Kollegen, die nicht rechtzeitig liefern, so dass Sie wieder unter Zeitdruck geraten. Zu Hause angekommen nerven die lauten Nachbarn, die  nebenan […]

Mit Arbeitsunterbrechungen gut klarkommen: 10 Tipps

Völlig erschöpft und doch nichts geschafft? Kennst du das auch? Ständige Arbeitsunterbrechungen hindern dich daran, deine Aufgaben zu schaffen. Kaum hast du dich in eine Aufgabe hineingedacht, da klingelt das Telefon oder eine E-Mail kommt rein.  Schon bist du raus. Erst mal schnell erledigen und dann weitermachen. Doch der Faden ist gerissen. Wo war ich […]

Prüfungsangst oder Lampenfieber?

Zwei schnelle und wirksame Coaching Methoden Fast jedem von uns stehen im Leben unterschiedliche Prüfungen bevor. Ob es die Fahrschulprüfung, eine schwere Klausur im Studium oder eine wichtige Präsentation vor dem Chef ist: Diese Situationen stellen unsere Leistungsfähigkeit auf die Probe. Wir empfinden dann so etwas wie Lampenfieber oder Prüfungsangst. Die Befürchtung, sich zu blamieren, […]

Coaching für Führungskräfte: 7 Fragen zur Auftragsklärung

Kürzlich berichtete mir eine junge Kollegin begeistert über ihren ersten Coaching-Auftrag. Eine Führungskraft habe sie beauftragt, eine neue Mitarbeiterin zu coachen. Diese arbeite schnell und engagiert. Leider tendiere sie jedoch zunehmend zu schnippischem Verhalten, Übergriffigkeit und Arroganz gegenüber Kollegen. Darüber habe es bereits einige Beschwerden von anderen Mitarbeitern gegeben. Daraufhin vereinbarten die Coach-Kollegin und der […]

Resilienz stärken: Selbstwirksamkeit in Krisensituationen

In Zeiten des digitalen Wandels gehören Unvorhersehbarkeiten und Krisen zu unserem Alltag. Das löst bei vielen von uns Stress, Sorgen und Ängste aus. Wie gehen wir am besten mit Krisen und Unsicherheiten um, ohne Schaden zu nehmen? Das Zauberwort heißt Resilienz. Was ist Resilienz und wie kannst du deine Resilienz stärken? Die EOS-Diagnostik auf Basis […]

Opfer oder Gestalter? Du selbst bist deines Glückes Schmied! Zufriedenheit ist eine Frage der Entscheidung

  In unserem Alltag empfinden wir uns oft als Opfer der Umstände: Es passieren Dinge, die auf uns einwirken und die wir uns nicht ausgesucht haben. Wir fühlen uns fremdbestimmt und glauben, dass wir bestimmte Erwartungen erfüllen müssen, um unseren Job gut zu machen, gute Eltern oder Partner zu sein, allgemein Anerkennung und Wertschätzung zu […]

Gute Vorsätze für das neue Jahr: Wie setze ich sie wirklich um?

Das Jahresende naht und schon wieder ist es soweit: Viele nehmen sich etwas für das neue Jahr vor. Dabei bleibt es dann auch. Die meisten guten Vorsätze setzen wir nicht um. Warum eigentlich? Wir setzen uns Ziele, aber oftmals sind diese mit Verzicht auf geliebte Gewohnheiten oder mit Anstrengungen verbunden. Diese Disziplin bringen wir dann […]

Alles bleibt anders

Wer andere führen will, muss die Richtung kennen. Vier Führungskräfte mittelständischer Unternehmen haben in einer Coaching-Ausbildung gelernt, mit Veränderungen umzugehen. Du kannst die Welt nicht verändern. Aber wenn du dich veränderst, reflektiert das auf die Welt.“ Thorsten Wendt sagt das sehr bestimmt. Ganz ernst klingt der IT-Manager jetzt; zuvor ließ er kaum eine Gelegenheit aus, […]

STRESS MIT KUNDEN

Der Kunde ist König – aber muss ich mir alles gefallen lassen? Wer viel mit Kunden zu tun hat, kann ein Lied davon singen: Nicht alle Kunden benehmen sich respektvoll. Als Profi weißt du: Nimm es nicht persönlich. Ein unzufriedener Kunde, der schimpft, gibt mir die Möglichkeit, Fehler abzustellen. Einer, der nichts sagt, ist viel […]

Voller Einsatz trotz Handicap

Trotz Fachkräftemangel ignorieren viele Unternehmen das Potenzial behinderter, hoch qualifizierter Mitarbeiter. Dabei ist es längst nicht so kompliziert, sie einzustellen, wie mancher denkt. Und es wird vielfältig gefördert.